Zum Inhalt springen

Team-Workout-Bilder für den Blog

 

Jede Woche können die Mitarbeiter von Octane Fitness an den CROSS CiRCUIT-Teamtrainings in unserem Showroom teilnehmen. Sehen Sie sich das Team-Workout dieser Woche an und laden Sie sich eine Kopie herunter!

 

Eine motivierende Anmerkung von Kelly, Mitglied des Octane Fitness-Teams und zertifizierte Gruppenfitnessleiterin:

Haben Sie das Gefühl, dass Sie nicht mehr trainieren können, weil Sie nicht mehr genug Energie haben? Arbeitsbelastung, Stress und die normalen täglichen Aktivitäten können dazu beitragen, dass Sie weniger Energie haben. Was Sie jedoch vielleicht nicht wissen, ist, dass Sport Ihren Energielevel tatsächlich steigern kann. Ihr Körper sehnt sich nach einer Art von körperlicher Aktivität. Kämpfen Sie also nicht gegen dieses Verlangen an. Es ist an der Zeit, aus dem Tief herauszukommen und wieder in Schwung zu kommen. Finden Sie Ihre Motivation, tun Sie, was Sie tun müssen, um in Schwung zu kommen. Sagen Sie sich einfach, dass Sie ein "Nein" nicht als Antwort akzeptieren werden. Ziehen Sie also Ihre Trainingssachen an, stellen Sie sich auf Ihren Heimtrainer und legen Sie los! Wenn Sie erst einmal wieder in Schwung gekommen sind, wird Ihr Energielevel steigen, und ich weiß, dass Sie sich dann besser fühlen werden.

Octane Fitness Team Workout
Laden Sie eine PDF-Datei unserer CROSS CiRCUIT-Trainingwow_2013-11.18

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übungstipps
Hilfreiche Beschreibungen einiger der oben aufgeführten schwierigeren oder weniger bekannten Übungen.

  • Plank Jack with In and Out Leg Kicks - Halten Sie die Plank-Form und führen Sie einen Floor Jack aus, indem Sie die Beine nach außen und innen bewegen, während Sie die Plank halten. Nach einem Bodentreter hüpfen Sie mit den Knien zur Brust und wieder nach außen, während Sie Ihre Plank-Form beibehalten. Wiederholen Sie die Übung für die gesamte Dauer des Zirkels.
  • Supine Chest Fly - Legen Sie sich flach auf den Rücken, strecken Sie die Beine gerade vor sich aus und bewegen Sie die Gewichte/Widerstandsbänder in einer fliegenden Bewegung von den Seiten, bis sie sich über Ihrem Kopf befinden. Heben Sie die Beine an und senken Sie dann gleichzeitig die Beine und Arme, um den Chest Fly mit Beinheben abzuschließen.
  • Tricep Squat Pushup - Diese Übung ist ein Markenzeichen des Insanity-Workouts. Gehen Sie in die Hocke und halten Sie sie. Heben Sie die Hände und lehnen Sie sich nach vorne, um die Hände für einen Liegestütz auf den Boden zu bringen. Bleiben Sie dabei auf den Zehenballen und drücken Sie sich wieder nach oben. Sehen Sie sich an, wie man einen macht.