Zum Inhalt springen

Die meisten von uns wissen, dass eine zu hohe Kalorienzufuhr zu einer Gewichtszunahme führt und dass die einzige Möglichkeit, Gewicht zu verlieren, darin besteht, mehr Kalorien zu verbrennen, als wir zu uns nehmen. Der beste Weg, Kalorien zu verbrennen und einer Gewichtszunahme vorzubeugen, ist tägliche Bewegung und Sport. Das elliptische Gerät ist eine großartige Möglichkeit, sich zu bewegen und dabei möglichst viele Kalorien zu verbrennen.

 

Sparen Sie bis zu $1100 mit einem Banner

 

Wie man auf einem Ellipsentrainer maximal Kalorien verbrennt

Hier sind einige Empfehlungen, wie Sie auf einem Ellipsentrainer viele Kalorien verbrennen können:

  1. Neue Programme ausprobieren - Überspringen Sie die manuelle Routine und experimentieren Sie mit neuen Herausforderungen. Hochwertige Geräte bieten in der Regel interaktive Dauer-, Intervall- und Herzfrequenztrainings an. Einige Geräte können automatisch den Widerstandsgrad ändern, ein anderes Tempo vorgeben oder die Schrittlänge variieren. Sie werden von den unterschiedlichen Belastungen profitieren, da der Körper auf neue Art und Weise beansprucht wird und der Kalorienverbrauch steigt.
  2. Ändern Sie die Bewegung - Gehen Sie von Zeit zu Zeit rückwärts und wechseln Sie Ihr Tempo von langsamer zu schneller. Wenn möglich, variieren Sie die Schrittlänge während des Trainings, um mehr Abwechslung zu schaffen. Nehmen Sie die Arme regelmäßig aus der Aktion mit dem stationären Lenker heraus und drücken Sie die Beine härter und schneller.
  3. Beobachten Sie Ihre Herzfrequenz - Lassen Sie Ihr Buch oder Ihre Fernsehsendung beiseite und überwachen Sie Ihre Herzfrequenz, um sicherzustellen, dass Sie sich während des gesamten Trainings in der richtigen Zone befinden - idealerweise zwischen 75 und 85 % Ihrer maximalen Herzfrequenz, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Ihre theoretische maximale Herzfrequenz beträgt 220 minus Ihr Alter.
  4. Strengen Sie sich an - Achten Sie auf Ihre Form und erhöhen Sie den Widerstand oder Ihr Tempo für kurze Intervalle. Suchen Sie nach fortgeschrittenen Programmen, die Sie herausfordern und Ihre Kondition optimieren sollen. Sie müssen diese Programme nicht für jedes Training wählen, aber Sie sollten sie auch nicht ignorieren.
  5. Nehmen Sie es mit virtuellen Personal Trainern auf - Einige Ellipsentrainer verfügen über integrierte Funktionen oder Trainingsprogramme, die dem Training eine neue Richtung, Abwechslung und individuelle Gestaltung verleihen, z. B. Intervalltrainings, bei denen Sie die Richtung oder das Tempo für einen bestimmten Zeitraum ändern. Octane Fitness bietet ein einzigartiges Trainingsprogramm namens CROSS CiRCUIT das Cardio-Intervalle auf dem Gerät mit Kraftübungen neben dem Gerät kombiniert. Sie können die Dauer der Intervalle, die Kraftübungen und das Zubehör selbst bestimmen und profitieren so von einem besseren Training und verschiedenen Möglichkeiten, Ihren Körper zu belasten und den Stoffwechsel anzukurbeln.

 

Schätzungen zum Kalorienverbrauch bei Ellipsentrainern

brennen-maximale-Kalorien

 

Kalorienverbrauch auf Ellipsentrainern

Der Kalorienverbrauch auf elliptischen Maschinen hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Körpergewicht - Je schwerer Sie sind, desto mehr Kalorien verbrennen Sie normalerweise bei körperlicher Betätigung.
  • Körperzusammensetzung - Menschen mit mehr Muskelmasse verbrennen tendenziell mehr Kalorien
  • Geschlecht - Da Männer schwerer sind und mehr Muskelmasse haben als Frauen, verbrennen sie bei gleichem Training möglicherweise mehr Kalorien.
  • Intensität - ein höherer Widerstand, ein schnelleres Tempo, eine höhere Herzfrequenz und intensive Intervalle erhöhen den Kalorienverbrauch
  • Arbeit mit dem Oberkörper - je mehr der Oberkörper aktiv eingesetzt wird, desto höher ist der Kalorienverbrauch
  • Dauer - je länger das Training, desto mehr Kalorien werden verbraucht

Vergewissern Sie sich, dass Sie vor dem Training Ihr Körpergewicht auf dem Ellipsentrainer eingegeben haben. Andernfalls berechnet das Gerät standardmäßig die Kalorien für eine "durchschnittliche" Person von 150 Pfund. Wenn Sie weniger wiegen, wird der angezeigte Kalorienverbrauch überschätzt; wenn Sie mehr wiegen, wird Ihr tatsächlicher Wert möglicherweise unterschätzt.

Q37xi Seitenaufnahme

 

Beachten Sie, dass diese Zahlen Schätzungen und je nach Hersteller des Ellipsentrainers erheblich variieren können. Ohne Messung in einem Labor können Sie die genaue Zahl der verbrannten Kalorien nicht ermitteln. Verwenden Sie sie als Richtwert oder tragen Sie während des Trainings ein Herzfrequenzmessgerät, das den Kalorienverbrauch misst.

Nach Angaben der Harvard Medical School verbrennen Sie während 30 Minuten auf dem Ellipsentrainer etwa 2,16 Kalorien pro Pfund Körpergewicht. Eine Person mit einem Körpergewicht von 160 Pfund würde beispielsweise in 30 Minuten auf dem Ellipsentrainer etwa 345 Kalorien verbrennen.

 

 

Warum Ellipsentrainer?

Jeder Trainierende kann von den vielen Vorteilen der Ellipsentrainer profitieren:

  • Geringe Belastung - Die sanfte elliptische Bewegung belastet weder Knöchel noch Knie, Hüfte oder Rücken.
  • Ganzkörpertraining - Im Gegensatz zu vielen Cardiogeräten trainieren die meisten Ellipsentrainer gleichzeitig den Ober- und Unterkörper, was zu einer stärkeren Muskelbeteiligung und einem höheren Kalorienverbrauch führt.
  • Mehrere Muskeln - Ganzkörper-Ellipsentrainer beanspruchen alle wichtigen Muskelgruppen, einschließlich Gesäßmuskeln, Hüftbeuger, Quadrizeps, Kniesehnen und Waden, sowie Rücken, Brust, Schultern, Bizeps und Trizeps. Das bedeutet ein effizienteres, effektiveres Training und eine bessere Kondition.
  • Vielseitigkeit - Trainierende können an einem Cross-Training teilnehmen, indem sie vorwärts oder rückwärts in die Pedale treten, nur den Unterkörper trainieren, den Oberkörper isolieren oder die Schrittlänge oder Steigung ändern.
  • Abwechslung - Versuchen Sie es mit einem traditionellen Steh-Ellipsentrainer, einem Liege-Ellipsentrainer (im Sitzen), einem seitlichen Ellipsentrainer (wie dem LateralX von Octane Fitness) und einem Crosstrainer mit mehreren Bewegungsabläufen (wie dem XT-One von Octane), um sich verschiedenen Herausforderungen zu stellen, die Motivation zu steigern und die allgemeine Kondition zu verbessern.

 

Arten von Übungen

  • Kardiovaskuläres Training ist alles, was die Herzfrequenz über einen längeren Zeitraum von 15 Minuten bis zu zwei Stunden erhöht, z. B. Joggen, Ellipsentraining, Radfahren, Rudern, Schwimmen und Skilanglauf.
  • Anaerobe Trainingseinheiten sind Stop-Start-Aktivitäten mit hohem Energiebedarf, darunter Krafttraining, hochintensives Intervalltraining (HIIT), Sprints, plyometrische Übungen und Sportarten wie Tennis. HIIT-Sitzungen sind besonders vorteilhaft für die Verbrennung von Kalorien nicht nur während des Trainings, sondern auch noch 24-48 Stunden danach, indem sie die Stoffwechselrate erhöhen.
  • Krafttraining verbrennt Kalorien durch den Aufbau von Muskelmasse. Je mehr Muskeln Sie haben, desto höher ist Ihr Stoffwechsel, d. h. Sie verbrennen mehr Kalorien bei Aktivität und im Ruhezustand.
  • Pilates, Yoga und Stretching sind gut für den Aufbau der Rumpfkraft und die Verbesserung der Flexibilität und des Gleichgewichts, sind aber normalerweise keine großen Kalorienverbrenner.

Q37xi-CROSS-CiRCUIT
Der beste Weg, die meisten Kalorien zu verbrennen, besteht darin, mehrmals pro Woche mindestens 20-60 Minuten oder mehr Sport zu treiben. Variieren Sie die Modalitäten, damit Sie nicht jedes Mal das gleiche Training absolvieren. Da sich Ihr Körper an die Belastungen anpasst und effizienter wird, verbraucht er bei gleicher Anstrengung weniger Kalorien, wenn er dasselbe Training immer wieder durchführt.

Führen Sie Dauer- und Intervall-Cardio-Training sowie Krafttraining mit verschiedenen Geräten durch, z. B. mit freien Gewichten, Geräten mit Selektor- oder Plattenbelastung, Körpergewicht, Widerstandsbändern und Schläuchen. Trainieren Sie im Freien, experimentieren Sie mit verschiedenen Geräten im Fitnessstudio, nehmen Sie an Gruppentrainingskursen teil, engagieren Sie einen Personal Trainer, probieren Sie verschiedene Videos und Online-Workouts aus oder schließen Sie sich einem Lauf- oder Fahrradclub an.